Die neuen Mitarbeiterinnen von den Philippinen sind da

Schüchtermann-Klinik Bad Rothenfelde Die neuen Mitarbeiterinnen von den Philippinen sind da

Bad Rothenfelde. „Maligayang Pagdating“ heißt auf Filipino willkommen. Willkommen geheißen werden zurzeit auch die neuen Pflegekräfte von den Philippinen in der Schüchtermann-Klinik. 14 Frauen und Männer nehmen in den kommenden Monaten ihre Arbeit in dem integrierten Herzzentrum in Bad Rothenfelde auf.

Auf ihren Einsatz in einem der größte deutschen Herzzentren sind die neuen Schüchterfrauen und -männer gut vorbereitet: Sie haben in ihrer Heimat ein Studium zum Gesundheits- und Krankenpfleger absolviert und praktische Erfahrung in der Pflege gesammelt

Die Schüchtermann-Klinik hat sich für die Anwerbung von Pflegekräften von den Philippinen entschieden, um dem Mangel an qualifiziertem Pflegepersonal zu begegnen und gleichzeitig die hohe Qualität in der Pflege gewährleisten zu können. Die ersten acht Pflegekräfte sind 2018 in Bad Rothenfelde angekommen. Nach einer Qualifikationsphase, in denen sie Fach- und Sprachkenntnisse nachweisen mussten,  sind sie als Gesundheits- und Krankenpfleger in Deutschland anerkannt. Diesen Weg werden nun auch die weiteren Pflegekräfte beschreiten.